Systemanforderungen für das Gateway

Wenn Ihre Verbindung vom Data Center Expert ausgeht, klicken Sie hier.

Server oder PC, auf dem stets Folgendes installiert ist:

  • Microsoft® Windows® 7 64-Bit, Windows Server 2016, Server 2019, und Server 2022
  • Red Hat Enterprise Linux 7 oder CentOS 7
  • Mindestens 4 Kerne und 4 GB RAM
  • 2 GB Festplattenspeicher

EcoStruxure IT Gateway wurde getestet unter Microsoft Windows Server 2016, Server 2019 und Server 2022, Red Hat Enterprise Linux 7 und CentOS 7. Die Anwendung benötigt 800 MB Festplattenspeicher und der Server speichert Daten maximal 8 Tage, d. h. etwa 128 MB pro Tag.

_

Firewall

  • Port 443 TCP ausgehend.
  • Um sich über statische IPs zu verbinden, fügen Sie 40.84.62.190, 23.99.90.28, 52.154.163.222, 52.177.161.233, und 52.230.227.202 hinzu.

Unterstützte Browser:

  • Microsoft Edge®
  • Mozilla®Firefox®
  • Google Chrome™
  • Safari.

Legen Sie die Bildschirmauflösung auf mindestens 1024 x 768 fest.

Smartphone

  • iPhone 4S, die neueren
  • iOS 8.0 und
  • Android 5 und höher
R

Verbundene Geräte:

  • Intelligent Network Management Card
  • Modbus TCP oder SNMP V1 und V3 aktiviert.
  • Verbunden mit einem TCP-/IP-Netzwerk, auf das das Gateway Zugriff hat.

Sicherheitszertifikat:

Wenn Sie das Gateway starten, meldet der Browser ggf., dass die Verbindung nicht gesichert ist. Da die Anwendung lokal installiert ist, ist das von localhost verwendete Sicherheitszertifikat ein selbst unterzeichnetes Zertifikat. Es ist sicher, im Browser eine Ausnahme für https://localhost hinzuzufügen.

HINWEIS: Wenn Sie derzeit Remote Monitoring Service (RMS) bei Data Center Expert ausführen, müssen Sie dies vor dem Verbinden mit EcoStruxure IT deaktivieren.

Ich bin bereit!